Familie und Beruf im Herz der Wirtschaft

Alles zur richtigen Zeit: Schichtbetrieb mit Gleitzeitmodellen bei Bosch Rexroth Eine Verpackerin konnte ihr Arbeitspensum um die Hälfte reduzieren, um für ihre pflege­ bedürftige Mutter da zu sein. Ein junger Familienvater aus der Logistikplanung hat El­ ternteilzeit genommen, damit er seine Tochter heranwach­ sen sieht und zugleich bei Bosch Rexroth am Ball bleibt. Teilzeit selbst in der Produktion Der Spezialist für Antriebs- und Steuerungstechnik bietet in seinem Werk im saarländischen Homburg solche besonders familienfreund­ lichen Arbeitszeitmodelle, immer zugeschnitten auf die aktuellen Be­ dürfnisse seiner rund 860 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Individu­ elle Gleit- und Teilzeitmodelle gibt es hier nicht nur in der Verwaltung, sondern selbst in der Produktion, wo das Schichtsystem die Flexibili­ tät üblicherweise einschränkt. Und damit die Beschäftigten ihre Kin­ der auch während der Arbeitszeit in guten Händen wissen, unterstützt das Unternehmen durch die Kooperation mit Vermittlungsdiensten bei der Suche nach einem geeigneten Betreuungsplatz oder hält für inter­ essierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktuelle regionale Informa­ tionen zum Beispiel zum Thema Ferienbetreuung bereit. Ziele Bedürfnisse von Familie und Firma in Einklang bringen Zielgruppen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Kindern und/oder pflegebedürftigen Angehörigen Angebote Flexible Arbeitszeiten in allen Abteilungen ■ ■ Freistellungen für Pflege ■ ■ Unterstützung bei Suche nach Kita-Platz Bosch Rexroth AG Familie und Beruf im Herz der Wirtschaft 28

RkJQdWJsaXNoZXIy MTAzNjM5